Die Rückführung ist mehr als nur eine Reise in ein früheres Leben. Das Ziel dieser Arbeit ist es, Bewusstseinszustände zu schaffen, die es erlauben auf Wissen zuzugreifen, dass im Wachbewusstsein nicht abgerufen werden kann. 

Eine Rückführung kann zu unterschiedlichen 
Zwecken verwendet werden:

  • Auflösung von Besetzungen durch Fremdpersonen
  • Kontakte/Verabschiedung von Verstorbenen
  • Karmische Verbindung zweier Personen lösen
  • Auflösung von Verfluchungen
  • Ursachenforschung bei Problemen, die aus der Kindheit stammen
  • Gezielte Erinnerung an bestimmte Momente
  • Rückführung in frühere Leben
  • Man kann auch eine Voraussschau in die Zukunft machen.

Mit Hilfe der Rückführung kann man alle Blockaden bearbeiten oder auflösen, die karmischen Ursprungs sind. 

Man geht davon aus, dass sich karmische Lasten von einem Leben auf das nächste übertragen, um dort als 
Krankheit oder psychischen Problem in Erscheinung zu treten. Außerdem können Charaktereigenschaften übertragen werden.

Auch können Konflikte zwischen Personen gelöst werden, die in früheren Leben noch nicht gelöst werden konnten.  

Bei Interesse Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 089/28 7782 22.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok